Hutliebhaberin

Posts mit dem Label Gemütlichkeit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gemütlichkeit werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 16. September 2017

Bitte nur ganz kurz......

,damit ich in den Garten gehen kann, um zu ernten...


Guten Morgen meine lieben Leser,





das Wetter macht es mir schwer, so zu ernten, wie ich es brauche, aber dafür





werden wir mit den schönsten Regenbögen belohnt, die es gibt...
Himmlisch schön und hier gleich in doppelter Ausführung!


Gut, der Regen hörte kurz auf und dieser Moment wurde genutzt, um Deko zu besorgen für viele Projekte und Geschenke, so z. B.





für diese Herbstschale,





denn zusammen mit dem wunderschönen Herz











sieht das ganz schön nett aus!






Efeu, Lampions, Gräser, getrocknete Blüten - da lacht das Herz!




Uuuuund wenn's dann wieder regnet (Überraschung), dann holen wir uns eben den Herbst und die Gemütlichkeit auch ins Haus!





Das wäre doch gelacht Froinde!


Zwischendurch noch was für die Gesundheit und die Umwelt zubereitet




mit probiotischen Kulturen.... - einfach lecker und ohne Abfall !!!


Dazu gibt es morgen ein grandioses Schwarzbrot,




der Teig muss jetzt erst mal 24 Stunden ruhen, aaaaaber wenn er dann in den Ofen kommt, riecht es wieder himmlisch gut!
Statt Salz habe ich wieder meine heiß geliebten Salzersatzkräuter genommen!
Echtes bergisches Schwarzbrot...


In diesem Sinne - lassen Sie es sich gutgehen und genießen Sie das Wochenende





        die Hutliebhaberin....

Sonntag, 10. September 2017

Das kommt schneller

als man denkt....

Guten Morgen meine lieben Leser,





was macht man, wenn das Wetter macht, was es will?

Richtig - man kombiniert und dekoriert und das ist dabei herausgekommen....





Frische Hortensien und Rosen und so weiter nett miteinander kombiniert,








ergibt das 





Terrinen,





und







Schalen- und Vasenbefüller vom Feinsten....








Niedliche, kleine Geschenke sind fertig, die ab sofort im Lädchen zu bekommen sind, Kerzen-Stecker und kleiner Teller sind von Chic Antique....
So hat FRAU immer ein passendes Geschenk, wenn sie zum Kaffee eingeladen ist...





Passend dazu einen verspielten Lampenschirm





oder so,





da gibt es viele Möglichkeiten, es sich so gemütlich wie möglich zu machen, aber hiermit geht das ganz schnell!


Und Sie glauben nicht, wen wir getroffen haben, als wir unterwegs waren..... und ganz ehrlich - das kommt jetzt schneller, als man denkt:





Herrlich - in diesem Jahr wieder pünktlich eingetroffen:





Hochwertige Verpackungen in sehr stabiler Ausführung,





mit einer hohen Standfestigkeit und





mit einem wunderschönen passenden Band zu verschließen,





ist man auf der sicheren Seite!





Die Deko, die wir bestaunen durften, war einfach nur umwerfend schön......

Machen Sie es sich schön, denn Sie wissen ja:





In diesem Sinne





.....Die Hutliebhaberin...








Samstag, 9. September 2017

Die Wetterprognosen

sind nicht so berauschend, also -





machen wir es uns so richtig gemütlich.....


Guten Morgen meine lieben Leser,






ich liebe diese Zeit und ihre Farben....













Man kann noch mal so richtig aus dem Vollen schöpfen und





nach Herzenslust Farbe ins Haus holen





oder











man denkt sich neue Projekte aus....











Oder man funktioniert Kerzenstecker einfach um





oder






führt sie ihrer eigentlichen Bestimmung - nämlich dem Verschönern von Kerzen zu oder






man genießt einfach....


Eine gute Zeit und - 





machen Sie es sich gemütlich, egal wo!


     Die Hutliebhaberin.....






Samstag, 7. Januar 2017

Verliebt in die Vergangenheit....

Guten Abend meine lieben Leser,

Glatteis ohne Ende - da machen wir es uns Zuhause so richtig gemütlich!




Am besten geht das mit einem netten Stück Kuchen,





einer köstlichen Tasse Kaffee (oder Tee....) und Büchern!

Ich möchte Euch heute Ruth Wegerer vorstellen und ihre fantastischen Bücher, da wäre z. B.





Wiiiien - meine Stadt !!!

Ich kann gar nicht mehr sagen, wie oft wir schon dort waren und "was wären die Wiener Gärten ohne ihre Geschichte, ohne die Spuren der Vergangenheit, die in vielen Gärten auch heute noch sehr lebendig sind?"

(Zitat aus dem Buch von Ruth Wegerer)



An dieser Stelle sende ich ganz herzliche Grüße nach Wien und liebe Ruth, ich freue mich, wenn wir beim nächsten Mal unseren Kaffee gemeinsam genießen...
Ich freue mich auf Dich!




Ebenfalls reinschlüpfen und sich wohlfühlen heisst es bei einem weiteren Buch von Ruth, nämlich

Landlust.....


Es handelt von ländlichen Wohnideen zum Wohlfühlen und alles zusammen mit der neuen




ist es einfach nur heimelig!