Hutliebhaberin

Sonntag, 13. August 2017

Eier-Skandal und mehr......

Guten Morgen meine lieben Leser,





im Moment leider in aller Munde - der schreckliche Eier-Skandal und alles, was damit zusammenhängt....





Da wir sehr viel beim Bauern unseres Vertrauens kaufen, sind wir glücklich, von diesem Skandal und seinen Folgen nicht betroffen zu sein....

Wir unterstützen schon viele Jahre die heimische Landwirtschaft 





und was mir als leidenschaftliche Köchin so gefällt, sind die Qualität, die Frische und der himmlisch gute Geschmack!






Wenn dieses Brot nachher beim Backen seinen Duft verströmt, dann freuen sich alle auf die erste Scheibe!






Aber der Eier-Skandal ist ja nicht alles - ich hatte ja angekündigt, über die "Tierhilfe HOFFNUNG" zu berichten.....









Ich bin ja immer wieder für "mein Tierheim in Kürten" aktiv





und dort hat man mich auf die hervorragende Arbeit von Matthias Schmidt aufmerksam gemacht!





Sie haben z. B. zum vierten Mal in Bielefeld ein großes Fest veranstaltet nur für die Tiere, denn die Not ist groß - vielleicht schauen Sie mal auf www.tierhilfe-hoffnung.de 
Es gibt (immer) viel zu tun - packen wir's an!

Tja - und darum findet am  



1. Adventwochenende
samstags
von
13 - 18 Uhr

eine "Offene Gartenpforte"

statt

"Glühweinausschank
im
Lichtermeer"




Unser weihnachtlich geschmückter Garten öffnet dann noch mal seine Pforte..... Der Glühwein kostet 1,-- Euro und der Erlös geht wieder 1 : 1 an mein Tierheim in Kürten!
Natürlich gibt es für die Autofahrer auch alkoholfreie, warme Getränke!


Ich wünsche Ihnen einen schönen Sonntag


     die Hutliebhaberin......

Kurzes P.S.
Liebe Grüße nach Kürten ins Tierheim (die tollen Mitarbeiter verrichten auch am Sonntag ihren Dienst) DAAANKE !



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen