Hutliebhaberin

Dienstag, 25. April 2017

Es war einmal.......

ein Fall für den Sperrmüll, aber mittlerweile fragt man mich vorher, ob ich das oder das noch brauchen kann.....
UND DAS IST GUT SO!


Es war einmal.....

ein alter Stuhl,





den ich zuerst behandelt und angestrichen 





und dann bearbeitet habe






mit Porzellanknopf,






Katze,






Herz







und festmontiertem Schriftzug und alles zusammen sieht jetzt so aus







und verschönert unseren Garten!

Nun können wir der "Offenen Gartenpforte südliches Rheinland"







mit dieser Deko ganz beruhigt entgegenblicken, denn unser Garten macht auch mit!



Einen schönen Tag

   Eure Hutliebhaberin.....












Kommentare:

  1. Liebe Uschi,
    der Stuhl sieht jetzt total klasse aus und ist ein echter Hingucker. Ich habe auch schon Stühle vom Sperrmüll mitgenommen und wieder aufgearbeitet und wir benutzten die ganz normal als Sitzgelegenheit.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Uschi,
    das ist eine schöne Idee! Der Stuhl ist zu neuem Leben erwacht..ein Hingucker, Ich habe auch eine Stuhl gestrichen, in Bergisch grün, weil weiß nicht in gut bei mir draußen passt, nur in Verbindung mit grün. Die Sitzfläche ist aber zerschlissen, da muss noch eine passende Platte drauf. Besonders gut gefällt mir die Katze!
    LG Marita

    AntwortenLöschen